Loading...

NamibiaReisen

FAHRZEUGE

MIT SCHWEIZER PARTNER VOR ORT

FAHRZEUGE

Fahrzeuge für geführte Safaris:
Wir haben einige modifizierte Toyota Landcruiser mit 6- bis 10-Sitzen, die ideal für Fahrten im Gelände und zur Tierbeobachtung während einer individuell geführten Safari geeignet sind. Für die Reisen mit festen Abfahrtsdaten setzen wir bei kleineren Gruppen ebenfalls unsere Landcruiser ein. Für grössere Gruppen steht ein VW Crafter, ein grosser, geräumiger und komfortabler Minibus mit erhöhten Sitzen, grossen Fenstern und Klimaanlage, zur Verfügung. Sicherheit ist unser oberstes Gebot. Deshalb werden unsere Autos gründlich und regelmässig in Fachwerkstätten gewartet. Aber auch in unserer eigenen Werkstatt haben wir ein waches Auge auf die Qualität unserer Fahrzeuge.

Fahrzeuge für Selbstfahrerreisen:
Wie kaum ein Land eignet sich Namibia für eine Selbstfahrer-Reise. Das Land entdecken, anhalten wo Sie wollen, abgeschiedene Orte besuchen und die Reiseroute individuell wählen ist problemlos möglich – auch mit einem Camper und Dachzelt. Was es dazu braucht: genügend Zeit und die Fähigkeit vielleicht auch mal einen Reifen zu wechseln. Namibia verfügt über ein gut ausgebautes Strassennetz. Die wichtigsten Verbindungen innerhalb des Landes sind asphaltiert, die Nebenstrecken sind Naturstrassen (Stein, Schotter, Sand). Wir empfehlen unbedingt einen Mietwagen mit 4x4 Getriebe. Allradantrieb verbessert die Bodenhaftung auf Schotterstrassen und die höhere Bauweise bietet beste Bedingungen, um auch unwegsames Gelände problemlos zu passieren.

UNSERE FAHRZEUGE FÜR GEFÜHRTEN SAFARIS

KLEINER LANDCRUISER
KLEINER_LANDCRUISER

Diese Fahrzeuge verfügen über 3 Sitzplätze plus Fahrer und werden für Selbstfahrerreisen und für geführte Safaris mit maximal drei Teilnehmern eingesetzt.

MITTLERER LANDCRUISER
MITTLERER_LANDCRUISER

Unsere mittelgrossen Landcruiser haben 5 oder 6 Sitzplätze und Fahrerplatz und können ebenfalls für Selbstfahrerreisen oder für kleinere Gruppen genutzt werden.

GROSSER LANDCRUISER
GROSSER_LANDCRUISER

Die speziell umgebauten grossen Safarifahrzeuge sind mit 8 bis 10 Sitzplätzen plus Fahrer ausgestattet. Einige dieser Landcruiser verfügen ausserdem über ein Hubdach, welches sich für Tierbeobachtungen öffnen lässt und so einen freien Blick auf das Geschehen am Wasserloch ermöglicht. Diese setzen wir für geführte Touren mit mittelgrosser Gruppengrösse ein.

MINI BUS
MINI_BUS

Für grössere Gruppenreisen verfügen wir über VW Crafter Mini Busse mit 14 bis 15 Gäste-Sitzplätzen und Fahrer. Sie haben ein höher gelegtes Fahrwerk, sind klimatisiert und die grossen Fenster sind für Tierbeobachtungen ideal geeignet.

FAHRZEUGE FÜR SELBSTFAHRER SAFARIS

TOYOTA HILUX DOUBLE CAB
TOYOTA-HILUX-DOUBLE-CAB

Für Selbstfahrer-Safaris sind diese Toyota Hilux Allradfahrzeuge mit Doppelkabine am besten geeignet. Unsere Partnerfirmen sind handverlesen, denn wir achten darauf, dass die Fahrzeuge gut gewartet sind und die Autovermietung einen exzellenten und verlässlichen Service bietet.

TOYOTA-HILUX-DOUBLE-CAB-TENT

Für Reisen mit Camping-Übernachtungen sind die Fahrzeuge mit Dachzelt, Schaumstoffmatratze, Bettwäsche (Kissen und Duvet), elektrischem Kühlschrank, Campingtisch und Stühlen sowie Koch- und Essgeschirr ausgestattet.